direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Dipl.-Ing. / Dipl.-Übersetzerin Anja May

Lupe [1]

Dipl.-Ing. / Dipl.-Übersetzerin Anja May

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Seit November 2018:

Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Fachgebiet Landschaftsplanung und Landschaftsentwicklung, Institut für Landschaftsarchitektur und Umweltplanung, Bearbeitung des Projekts „Integration ökologischer Belange in die Territorialplanung der Ukraine auf Ebene der Vereinigten Territorialgemeinden“

 

Beruflicher Werdegang

• Seit April 2017 Projektreferentin und Landschaftsplanerin bei EUROPARC Deutschland e. V.

• August 2014 – März 2017:

Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Fachgebiet Landschaftsplanung und Landschaftsentwicklung, Institut für Landschaftsarchitektur und Umweltplanung, Bearbeitung der Projekte:

• Integration ökologischer Belange in die Territorialplanung der Ukraine

• Kommunale Klimaanpassung durch Landschaftsplanung am Beispiel des Unteren Remstals/Baden-Württemberg

• Oktober 2010 – Mai 2014:

Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Fachgebiet Landschaftsplanung und Landschaftsentwicklung, Institut für Landschaftsarchitektur und Umweltplanung, Bearbeitung des Projektes:

• Landschaftsplanung in der Ukraine

• Januar 2011 – Mai 2014:

Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Leibniz-Institut für ökologische Raumentwicklung e.V. (IÖR) in Dresden. Bearbeitung der Projekte:

• Praktische Anwendung und Weiterentwicklung eines Instrumentariums zur Umweltfolgenabschätzung in Russland

• Integration ökologischer Belange in die Territorialplanung Russlands

• Oktober 2006 – Februar 2009:

Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Fachgebiet Umweltprüfung und Umweltplanung, Institut für Landschaftsarchitektur und Umweltplanung, Bearbeitung der Projekte:

• Erstellung eines deutsch-russischen Kompendiums zur Bewertung von Umweltauswirkungen

• Einführung des Naturschutzinstruments „Landschaftsplanung“ in den südkaukasischen Ländern Armenien, Aserbaidschan und Georgien

• Regionale Umweltpolitik im Südkaukasus auf dem Gebiet der Umweltverträglichkeitsprüfung und Strategischen Umweltprüfung

• Juli 2001 – Juni 2002

Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Fachbereich Biologie der Philipps-Universität Marburg, Bearbeitung des Projektes "Erarbeitung einer Naturschutzkonzeption für Georgien"

• Seit 2000 freiberufliche Dolmetscherin/Übersetzerin für Russisch

• Schwerpunkte: Raum- und Landschaftsplanung, Strategische Umweltprüfung Umweltverträglichkeitsprüfung, Eingriffsregelung, Schutzgebietsplanung, -zonierung und -management, Naturschutz, Umweltbildung

• Studium der Landschaftsarchitektur und Umweltplanung an der Technischen Universität Dresden (1994 – 2001)

• Studium Übersetzer/Dolmetscher Russisch/Rumänisch an der Humboldt-Universität Berlin (1988 – 1994)

 

 

Publikationen

Baranek, E.; May, A.; Schubert, S. (2018): Nationale Naturlandschaften als besonders hochwertige Naturerlebnisregionen in Deutschland. In: Rein, H.; Schuler, A. (Hg.) (2019): Handbuch - Naturtourismus. UVK-Verlag. (in Vorbereitung).

 

Wende, W.; Albrecht, J.; Darbi, M.; Herbert, M.; May, A.; Schumacher, J.; Szaramowicz, M. (2018): Germany. In: Wende, W; Tucker, Graham-M.; Quetier, F.; Rayment, M, Darbi, M. (Hg.) (2018): Biodiversity Offsets. European Perspectives on No Net Loss of Biodiversity and ecosystem Services. Springer Verlag: 123-156 (in englischer Sprache).

 

Rudenko, L; Marunyak, E.; Golubtsov, O.; Lisovskiy, S.; Chekhny, V.; Palekha, Ju.; Aylikova, G.; May, A.; Heiland, S.; Jacoby, C. (2016): Metodyka integraciȉ ekologičnoȉ skladovoȉ rozvytku u prostorove planudannja Ukraȉny (dt. Übersetzung: Methoden der Integration von Umweltbelangen in die Raumplanung der Ukraine). Kiev. Institute of Geography of the NAS Ukraine. (In ukrainischer Sprache).

 

May, A; Heiland, S.; Jacoby, Christian (2016): Vrachuvannja ekologičnych aspektiv v systemi prostorovogo planuvannja v Nimeččyni (dt. Übersetzung: Berücksichtigung von Naturschutzbelangen in der deutschen Raumplanung). In: Rudenko, L. (Hrsg.): Metodyka integraciȉ ekologičnoȉ skladovoȉ rozvytku u prostorove planudannja Ukraȉny (dt. Übersetzung: Methoden der Integration von Umweltbelangen in die Raumplanung der Ukraine): 20-31 (in ukrainischer Sprache).

 

May, A.; Arndt, P.; Radtke, L.; Heiland, S. (2016): Kommunale Klimaanpassung durch die Landschaftsplanung. Ein Leitfaden. LUBW Landesanstalt für Umwelt, Messungen und Naturschutz Baden-Württemberg (Hrsg.).

 

Kravchenko, V.; May, A.; Albrecht, J.; Golubeva, S. (2014): Assessment, Compensation and Biodiversity Offsets of Environmental Impacts: The German-Russian Compendium. Irkutsk, Dresden, Moscow, Bonn. Sochava Institute of Geography of the SB RAS.

 

May, A.; Spirin, P. (2014): Berücksichtigung ökologischer Belange in der Territorialplanung der Russischen Föderation. In: Grunewald, K.; Bastian, O.; Drozdov, A.; Grabowsky, V. (Hrsg.): Erfassung und Bewertung von Ökosystemleistungen – Erfahrungen, insbesondere aus Deutschland und Russland. BfN-Skripten, 320-339 (In deutscher und russischer Sprache).

 

Rudenko, L.; Marunyak, E.; Golubtsov, O.; Lisovskiy, S.; Chekniy, V.; Farion, Y.; heiland, S.; May, A. (2014): Landscape Planning in Ukraine. Kiev. Institute of Geography of the NAS Ukraine. (In ukrainischer Sprache).

 

Кравченко, В.В.; Май, А.; Альбрехт, Ю.; Голубева, С.Г. (2013): Оценка нарушений окружающей среды и их компенсация. Российско-германское методическое пособие. Иркутск, Дрезден, Москва, Бонн. Издательство института географии им. В.Б. Сочавы СО РАН. (Kravčenko, V.; May, A.; Albrecht, J.; Golubeva, S. (2013): Bewertung und Kompensation von Eingriffen in die Umwelt. Deutsch-russisches Kompendium. Irkutsk, Dresden, Moskau, Bonn. Verlag des Sočava-Instituts für Geographie der Sibirischen Abteilung der Russischen Akademie der Wissenschaften. In russischer Sprache.)

 

Бабин, В.; Семенов, Ю.; Шмаудер, Г.; Шитов, А.; Минаев, А.; Сухова, М.; Кочеева, Н.; Журавлева, О.; Хоппенштедт, А.; Хайланд, Ш.; Хокема, Д.; Май, А.; Каранин, А. (2012): Использование инструмента ландшафтного планирования в целях устойчивого развития (на примере Кош-Агаского района Республики Алтай). In: Ecosystems of Central Asia: Research, Conservation, Rational Utilization. IX Ubsunur International Symposium Proceedings, Kyzyl, 348-351. (Babin, V.; Semenov, Y.; Schmauder, H.; Shitov, A.; Minaev; A.; Suchova, M.; Kocheeva, N.; Zhuravleva, O.; Hoppenstedt, A.; heiland, S.; Hokema, D.; May, A.; Karanin, A. (2012): Landschaftsplanung als Instrument einer nachhaltigen Entwicklung (am Beispiel des Rayons Kosh-Agatch in der Republik Altai. In russischer Sprache.)

 

Kravčenko, V.; May, A.; Ignatov, A; Wende, W.; Hoppenstedt, A.; Venčikova, V. (2012): Assessment of environmental impacts and Ecological Expertise – Professional experience of EIA issues in Russia and Germany. Irkutsk, Dresden, Berlin, Bonn, Dessau. Sochava Institute of Geography of the SB RAS.

 

Wojtkiewicz, W.; May, A.; Hoppenstedt, A.; Wende, W. (2010): Einführung des Naturschutzinstrumentes ‚Landschaftsplanung’ in der Region des Südkaukasus. In: Natur+Landschaft 8-2010, 340-345.

 

Хайланд, Ш.; Май, А. (2009): Ландшафтное планирование – инструмент упреждения экологических проблем территории. In: Ukrainian geographical journal Nr. 4 (68) 2009, Kiev, 3-10. (Heiland, S.; May, A. Landschaftsplanung – Ein Instrument der flächenbezogenen Umweltvorsorge. In ukrainischer Sprache.)

 

Kravčenko, V.; May, A.; Ignatov, A.; Wende, W.; Hoppenstedt, A.; Venčikova, V. (2009): Bewertung von Umweltauswirkungen und ökologische Expertise – Deutsch-russisches Kompendium. Irkutsk, Berlin, Bonn. Verlag des Sočava-Instituts für Geographie der Sibirischen Abteilung der Russischen Akademie der Wissenschaften.

 

Antipov, A.; Kravčenko, V.; May, A.; Schmauder, H.; Venčikova, V.; Wende, W. (2008): Deutsch-russisches Kompendium zur Bewertung von Umweltauswirkungen. In: UVP-report 1+2/08, Hamm, 52-55.

 

Кравченко, В.В.; Май, А.; Игнатов, А.В.; Венде, В.; Хоппенштедт, А.; Венчикова, В.Р. (2008): Оценка воздействия на окружающую среду и экологическая экспертиза. Российско-германское методическое пособие. Иркутск, Берлин, Бонн. Издательство института географии им. В.Б. Сочавы СО РАН. (Kravčenko, V.; May, A.; Ignatov, A.; Wende, W.; Hoppenstedt, A.; Venčikova, V. (2008): Deutsch-russisches Kompendium zur Bewertung von Umweltauswirkungen und ökologische Expertise. Irkutsk, Berlin, Bonn. Verlag des Sočava-Instituts für Geographie der Sibirischen Abteilung der Russischen Akademie der Wissenschaften. In russischer Sprache.)

 

Антипов, А.Н.; Кравченко, В.В.; Венчикова, В.Р.; Венде, В.; Май, А. (2007): Российско-германское пособие по оценке воздействия на окружающую среду и проведению экологической экспертизы в России. Журнал Экологическая экспертиза и ОВОС. Москва, 4 (2007), 72-78. (Antipov, A.; Kravčenko, V.; Venčikova, V.; Wende, W.; May, A. (2007): Russisch-deutsches Kompendium zur Bewertung von Umweltauswirkungen und Durchführung der Ökologischen Expertise in Russland. In: Zeitschrift Ökologische Expertise und OVOS. Moskau, 4 (2007), 72-78. In russischer Sprache.)

 

 

Kontakt

Dipl.-Ing. Anja May
TU Berlin
FG Landschaftsplanung und Landschaftsentwicklung
Sekr. EB 5
Raum EB 322
Straße des 17. Juni 145
10623 Berlin
Tel. +49 (0)30 / 314 - 29561
Fax: +49 (0)30 / 314 - 23507
anja.may[at]tu-berlin.de [2]
------ Links: ------

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.
Copyright TU Berlin 2008