direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Fachplanerischer Beitrag zur Umsetzung bundesweiter Ziele des Naturschutzes und der Landschaftspflege auf Bundesebene

Projektdaten
Projekttitel:
Fachplanerischer Beitrag zur Umsetzung bundesweiter Ziele des Naturschutzes und der Landschaftspflege auf Bundesebene
Förderung:
Bundesamt für Naturschutz (BfN)
FKZ: 3514 82 1400
Kooperationspartner:
Universität Kassel
Fachgebiet Landschafts- und Vegetationsökologie
Prof. Dr. Gert Rosenthal

Universität Kassel
Fachgebiet Landschaftsentwicklung
Prof. Dr.-Ing. Dr. iur. Andreas Mengel

Prof. Klaus Werk
Laufzeit:
15.07.2014 - 28.02.2017
Bearbeitung:
Dipl.-Ing. Bettina Geiger
Dipl.-Umweltwiss. Philipp Arndt
Projektleitung:
Prof. Dr. Stefan Heiland

Beschreibung

Ziel ist die Entwicklung eines informellen Konzeptes des Naturschutzes auf Bundesebene (Bundeskonzept Grüne Infrastruktur - BKGI). Es werden Schwerpunktaufgaben und -räume des Naturschutzes auf Bundesebene ermittelt und ein Beitrag zur Umsetzung raumrelevanter Aspekte der nationalen Strategie zur biologischen Vielfalt ermöglicht. Das Konzept Grüne Infrastruktur wurde auf EU-Ebene entwickelt und vorangetrieben. Im BKGI soll es auf Bundesebene in Deutschland weiterentwickelt werden. Grüne Infrastruktur ist weit mehr als die Vernetzung grüner Landschaftsteile. Sie beinhaltet eine Vielfalt an Themen, die von Biodiversität über Klimawandel, Naturgefahren, Flächenverbrauch bis zu soziokulturellen Themen reicht. Der Erhalt natürlicher und kulturlandschaftlicher Vielfalt spielt ebenso eine Rolle wie das Erleben und Wahrnehmen von Arten, Lebensräumen oder Landschaften, weiterhin die Steuerung der Flächeninanspruchnahme, der Schutz der Meeresumwelt sowie die Bereitstellung Grüner Infrastruktur in städtischen Räumen.

Nach oben

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.